Haupt Rekapitulieren ‘True Blood’ Recap: Staffel 5, Folge 11 ‘Sunset’ 19.08.12

‘True Blood’ Recap: Staffel 5, Folge 11 ‘Sunset’ 19.08.12

Heute Abend auf HBO ist eine brandneue Folge von Wahres Blut namens 'Sonnenuntergang.' Nur noch zwei Folgen bis zum Abschluss der 5. Staffel, also sind wir im Countdown bis zum Finale. Für mehrere Charaktere und die Bewohner von Bon Temps sieht die Situation schlimm aus, da der Vampirkrieg eskaliert. In der heutigen Folge, bewaffnet mit einem vernichtenden Video von Russell und Steve, stellt das Militär der Behörde ein Ultimatum. Wenn Sie die Sendung der letzten Woche verpasst haben, rief 'Weg weg weg' eine vollständige und detaillierte Zusammenfassung haben wir hier für Sie hier!

Spoiler Alarm : Wenn Sie zu den Leuten gehören, die keine Spoiler mögen, hören Sie jetzt auf zu lesen! Wir haben ein paar saftige Spoiler für Sie über die Episode 11 der fünften Staffel von HBOs 'True Blood'.

In der Episode der letzten Woche, als alle True Blood-Fabriken in die Luft gesprengt wurden, eskalierten die Handlungen gegen die menschliche Bevölkerung von Bon Temps. Die VLA versuchte, Rev. Steve Newlin dazu zu bringen, ins Fernsehen zu gehen und zu behaupten, dass die Taten an den True Blood-Fabriken von Terroristen begangen wurden, aber niemand kaufte es wirklich. Jason fand ein mysteriöses Velum und brachte es zu den Feen, um es zu entschlüsseln. Zu ihrer großen Überraschung fanden sie heraus, dass einer ihrer Vorfahren ihr erstgeborenes Feenmädchen einem Vampir versprochen hatte. Dieses erstgeborene Feenmädchen ist zufällig Sookie, huh!



Offizielle HBO-Synopse der Folge der nächsten Woche: Bill verfällt weiter in religiöse Inbrunst und gibt Jessica einen Befehl, den sie nicht ausführen kann. Bewaffnet mit einem vernichtenden Video von Russell und Steve stellt das Militär der Behörde ein Ultimatum. Claude und Maurella nehmen Sookie mit, um den Feenältesten zu treffen, der möglicherweise etwas über ein altes Familiengeheimnis weiß. Alcide verbindet sich wieder mit seinem Vater; Sam und Luna fahren per Anhalter in die Behörde.



In der heutigen Show sieht es für Russell Edgington nicht gut aus, komm schon, wir wussten, dass seine Schreckensherrschaft bald enden musste. Es sieht so aus, als ob die Party von Russell und Steve letzte Woche zurückkommt, um sie zu verfolgen. Das Militär hat ein Video von Russell und Steve Newlin, wie sie 22 Brüder der örtlichen Bruderschaft ausweiden. Der Vertreter der Regierung geht zur Vampirbehörde und teilt ihnen mit, wenn ihm jetzt oder in Zukunft etwas zustößt, wird das Video der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Er ruft auch die Mitglieder der Vampirbehörde dazu auf, über die Tatsache, dass Russell tot war, gelogen zu haben. Russell weiß, wie man sich Feinde macht, und es sieht so aus, als ob Russell wieder auf dem Weg nach draußen ist! Der Soldat lässt die Vampire wissen, dass, wenn das Video viral wird, die menschliche Bevölkerung einen Aufstand gegen die Vampire haben wird und im Grunde alles vorbei ist, außer das Weinen nach den Vampiren.

Bist du überzeugt, dass Bill auf die andere Seite übergegangen ist? Ich bin mir nicht sicher, ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass er sich so komplett ändern will…. Diese Woche sieht es so aus, als ob Lilith Bill weiter einsaugen will und ihn bittet, ihr Blut zu trinken. An einem Punkt in der Vorschau für diese Woche sagt Bill Jessica, dass Menschen zum Essen da sind und sonst nichts. Lilith sagte Bill, dass Nur einer kann uns führen. Ich frage mich, was Salome davon halten wird.



Ncis New Orleans Staffel 4 Folge 23

In einer weiteren Vorschau für die heutige Folge kommt Jessica zu Bill, die sich große Sorgen um Jason macht. Sie fragt Bill, ob sie sich sein Handy ausleihen kann, weil ihres nicht im Hauptquartier der Vampire arbeitet. Sie will Jason warnen, weil sie Steve Newlin davon abhalten musste, ihn zweimal zu verfolgen. Jetzt, wo Russell und Steve auf der Verliererseite sind, hat sie Angst, dass er es wieder tun wird. Bill sagt ihr, dass sie sein Telefon nicht benutzen kann. Jessica kann nicht glauben, dass er nein gesagt hat und lässt Bill wissen, dass Jason da draußen ist und er eine sitzende Ente ist und Sookie auch. Er sagt Jessica, dass ein Teil der Akzeptanz von Lilith darin besteht, sich von den trivialen Dingen des Menschen zu distanzieren. Jessica kann nicht glauben, was er sagt. Am Ende fragt sie Bill, Was wäre, wenn ich Jason zu einem Vampir machen würde?

In einer anderen Promo sehen wir, wie Russell versucht, Jason zu benutzen, um Sookie herauszulocken. Denken Sie daran, dass Russell in der Sonne spazieren gehen möchte und er ist überzeugt, dass Sookie der Schlüssel dazu ist. Natürlich scheint Russell zu vergessen, dass das Trinken von Feenblut ihn höchstens für ein paar Momente im Licht laufen lässt.

Darüber hinaus gibt es Gerüchte, dass wir in der heutigen Folge eine vollständige frontale Nacktheit sehen werden. Wer ist das nun Eric, Bill, Jason oder vielleicht Alcide?

Die heutige Episode wird eine weitere verdammt aufregende Episode, die Sie nicht verpassen sollten. Schalten Sie also unbedingt unsere Live-Berichterstattung von HBOs True Blood ein – heute Abend um 21:00 Uhr EST! Während du auf unsere Zusammenfassung wartest, klicke auf die Kommentare und lass uns wissen, was du bisher von True Blood Staffel 5 hältst!

LIVE RECAP beginnt jetzt!

Die Show beginnt damit, dass Bill den Aufzug der Behörde verlässt. Er hört eine mysteriöse Stimme, die sagt: Komm zu mir. Er folgt der Stimme in die Anwaltskammer der Behörde. Er sieht sich um, sieht aber niemanden. Die Kammer, in der Liliths Blut aufbewahrt wird, öffnet sich auf mysteriöse Weise und er geht hinein. Er sieht dort niemanden. Als er weggeht, sagt Lilith in all ihrer verdammten Pracht: Nur einer kann uns führen, und ich wähle dich. Sie sagt ihm, er soll das Blut trinken, das ganze Blut trinken. Er weiß nicht, was er tun soll. Er geht weg, dreht sich dann aber wieder um. Sie ist gegangen. War sie echt? War sie nur eine Halluzination? Er sieht einen blutigen Handabdruck auf dem Glas. Jemand öffnete deutlich die Glasvitrine, in der das zeremonielle Blut aufbewahrt wird.

Nora hat eine Rückblende zu dem Moment / der Halluzination, als sie sah, wie Lilith Godrick, ihren Schöpfer, zerstörte. Weicht sie von Liliths Weg ab? Salome sagt, dass sie sich Sorgen um sie macht, dass sie das Gefühl hat, dass Nora sich verändert hat. Nora versichert ihr jedoch, dass es ihr nicht anders geht.

Jessica schnüffelt in der Behörde herum. Sie schnappt sich ein Telefon. Sie will Jason anrufen. Bill kommt herein und greift als dummer Auserwählter zum Telefon. Er sagt, dass sie nicht anrufen kann. Jessica fordert ihn auf, über das Leben von Jason und Sookie nachzudenken, aber Bill sagt nur, dass sie sich alle ansehen muss – und alle Bewohner von Bon Temps – als Lebensmittel . Jessica sagt: Was ist, wenn ich ihn in einen Vampir verwandle? Um ihn zu schützen. Offensichtlich will sie Jason nicht wirklich in einen Vampir verwandeln – sie will nur aus dem Griff der Autorität herauskommen. Sie versucht, Bill zu manipulieren, aber er fordert sie dazu auf, und jetzt lässt er sie tatsächlich zu Bon Temps gehen, um die Tat wirklich auszuführen. Er wird sie dazu bringen, Jason in einen Vampir zu verwandeln.

7 kleine Johnstons Staffel 2

Eric geht in seinem Zimmer auf und ab. Nora geht den Flur entlang auf Eric zu. Sie hält inne, atmet tief durch und macht sich auf den Weg zu Erics Gemächern. Sie starrt ihn an, sieht ihn sehnsüchtig an und trifft sich in der Mitte des Raumes. Sie umarmen sich und Nora sieht aus wie ein Kind, das endlich seinen Irrtum verstanden hat. Sie haben Sex und dabei sagt sie: Vergib mir. Verzeihen Sie mir. Sie erkennt, dass all dieses Lilith-Zeug alles Unsinn war, ein Schleier über ihre Augen gezogen, und sie fragt Eric, was sie tun werden – wie sollen sie Salomes und der Festung der Autorität entkommen? Er sagt ihr, dass er sie da rausholen wird. . . und dann geht er für mehr sexy Zeit zurück.

Sookie und Jason besprechen die Schriftrolle – den Vertrag – sie haben die letzte Episode aufgedeckt. Sie macht sich offensichtlich Sorgen um ihren Lebensunterhalt. Sookie begleitet Jason aus dem Feenclub. Sookie bleibt zurück, wo es sicher ist. . . aber ist es? Ich habe ein komisches Gefühl dabei. Sie wartet darauf, mit dem Feenältesten darüber zu plaudern, was ihre Zukunft bringen könnte.

Ein Regierungsbeamter – ein General – betritt die Vampirbehörde. Er fragt nach Roman. Bill sagt, dass der Guardian im Moment nicht verfügbar ist. Er ruft sie zur Bombardierung ihrer True Blood-Fabrik auf. Er sagt, dass das Pentagon bereits über Möglichkeiten diskutiert, Vampire vollständig vom Angesicht dieser Welt auszurotten. Die Behörde sagt, dass sie sich der Sanguinista-Bewegung angeschlossen haben, dass sie nicht mehr eifrig am Mainstream interessiert sind. Der General zieht einen USB-Stick heraus, der Aufnahmen von Russell und Rev. Newlin enthält, die eine ganze Bruderschaft abschlachten. Er sagt, dass er, wenn etwas passiert, dieses Filmmaterial veröffentlichen wird, was zweifellos dazu führen wird, dass sich die menschliche Bevölkerung gegen Vampire auflehnt. Die Behörde sagt weiterhin, dass seine Drohungen leer sind, aber dann sagt der General, dass die Regierung auf diese Vergeltung durch die Vampirwelt vorbereitet war. Er sagt, dass sie Waffen haben, mächtige Waffen, die alle Vampire leicht auslöschen könnten. Sie haben keine Chance. Der General geht aus der Kammer, doch bevor er weit kommt, rast Eric auf ihn zu und bricht ihm das Genick.

Jason hält in einem Polizeiauto vor. Er sieht Jessica. Jessica wird von zwei Wachen beaufsichtigt. Sie ist da, um ihn zu verwandeln. Aber sie will eindeutig nicht. Sie sagt ihr zu vertrauen und dann greift sie seinen Hals an.

Salome sagt, dass Eric ein Idiot war, weil er den General getötet hat. Eric sagt, dass er vielleicht ein bisschen irrational war, aber er wird eine glamouröse Kampagne starten, um alles zu korrigieren. Nora sagt, dass sie ihn auch begleiten wird. Bill fordert sie auf, ein Sicherheitsdetail aufzunehmen.

Jessica soll mit Jason in der Erde begraben werden, aber es war alles ein Akt. Jason steht auf und erschießt die beiden Wachen mit einer Holzkugel. Jessica warnt ihn, dass Russell hinter Sookie her ist.

Pam sagt Tara, dass es ein Fehler war, den neuen Sheriff zu töten. Jessica stürmt in Fangtasia und will, dass Pam sie versteckt. Pam sagt nein, dass sie keine Zwischenstation für Babyvamps ist. Jessica sagt, dass sie weiß, wo Eric ist. Pam wird gelockt und fordert Tara auf, einen zusätzlichen Sarg zu holen.

Nora und Eric werden von einem Sicherheitskommando getrieben, das sie sofort töten. Sie steigen aus dem Auto. Nora reißt ihren Lilith-Anhänger ab.

Währenddessen suchen Sam und Luna bei der Vampirbehörde nach Lunas Tochter.

Verlässt Eric Forrester das Kühne und Schöne?

Sookie bereitet sich darauf vor, mit dem Ältesten zu plaudern. Sookie wird gewarnt, dass die Feenälteste ein bisschen verrückt ist, weil sie so alt ist und so viele Welten bereist hat. Sie sagt Sookie, dass es einen Grund gibt, warum sie sich zu Vampiren hingezogen fühlt und dass sie so lange wie möglich am Licht festhalten muss. Dieser Älteste ist urkomisch. Sie ist verrückt. Sie wollte ihr gerade sagen, wer Warlow ist, aber dann verlangt Jason, in den Club zu kommen. Jason sagt, dass sie in Gefahr ist, dass Russell hinter ihr her ist. Die Feenälteste hört diesen Namen und wird sehr wütend. Russell ist LEBENDIG? Sie sagt.

Währenddessen, zurück bei Merlotte, bringt Holly ihre Jungs dazu, sich bei Andy dafür zu entschuldigen, dass sie das Nacktvideo von ihm hochgeladen haben.

Alcide hackt mit ausgezogenem Hemd Holz, weil es draußen so warm ist. Sein Vater geht nach draußen und sie unterhalten sich darüber, was es heißt, ein Rudelmeister zu sein.

Im Feen-Strip-Club versucht Sookie, die Feen zusammenzubringen, um gegen Russell zu kämpfen. Alle Feen sind sich darüber unsicher, außer dem Feenältesten, der sagt, dass sie dies tun müssen. Sie sagt: Wir helfen dir, Sookie Stackhouse. Wir werden Ihnen helfen. Jason, der einmal draußen auf dem Feld ist, sagt, es sei Spielzeit.

Bei Merlotte taucht die Fee auf, mit der Sheriff Andy auf dem Feld Sex hatte. Sie ist schwanger und sagt, es sei seine Pflicht, sie zu beschützen.

Jessica und Pam unterhalten sich über Bill und was mit ihnen passiert. Pam sagt ihnen, dass die Vampirbehörde ein Nest gebildet hat. Jessica fragt Tara, ob sie Pam mag. Tara sagt nein, aber es ist klar, dass sie Gefühle für sie hat.

Rosalyn stürmt nach Fangtasia. Der Sheriff, den Tara ermordet hat, war ihre Nachkommenschaft. Rosalyn befragt Tara, fragt sie, ob sie Elijah getötet hat. Pam tritt auf und sagt, dass sie es war. Die Behörde nimmt sie mit, nimmt sie fest.

Bill sieht Lilith. Lilith sagt ihm, er solle sie trinken, alles trinken. Er ist einfach wirklich durcheinander. Sie scheint eine Illusion zu sein, aber als sie geht, hinterlässt er Blutflecken auf seinen Lippen.

Jason patrouilliert Sookies Deck. Jemand lauert hinter einem Busch. Es ist Russell. Er stürmt Jason und schnappt sich seine Waffen. Russell verzaubert ihn. Jason kann seine Gedanken nicht zurückhalten und sagt ihm, wo all die Feen sind.

Luna und Sam finden Lunas Tochter, aber sie werden in ihrer menschlichen Form gefangen. Sam meldet sich freiwillig, um zu Bill als sein Essen gebracht zu werden. Bill sieht ein anderes Mitglied der Behörde, das auch sagt, dass Lilith ihn ausgewählt hat. Er tötet ihn.

Pam wird in die Behörde gebracht, ebenso Jessica. Pam sieht, wie Sam durch den Flur gezogen wird. Bill schimpft Jessica für ihre Taten. Jessica sagt Bill, dass er verrückt ist; Bill schlägt sie durch den Raum. Unterdessen erscheint Lilith allen Beratern und sagt ihnen, dass sie die Auserwählten sind.

Jason bringt Russell und Rev Newlin auf das Feld, auf dem sich das Feenportal befindet. Sie werden verrückt, als sie versuchen, die Feen zu finden. Der Feenälteste sagt, dass sich die Pläne geändert haben. Sie geht alleine da raus. Sie versucht, Russell ins Jenseits zu verbannen, aber sie verfehlt und schlägt stattdessen Jason. Sie versucht ihn erneut zu schlagen, aber Russell ist zu schnell und beißt sie. Er saugt sie den ganzen Weg aus, was sie tötet. Russell hat jetzt supermächtiges altes Feenblut in seinem System. Er kann den Feenclub sehen. Er kann Sookie sehen.

Und . . . er kann jetzt bei Tageslicht laufen.

SEHEN: True Blood Staffel 5 Folge 11 ‘Sunset’ Top 5 Zitate Promi Dirty Laundry You Tube

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Ryan Reynolds’ Familie hasst Blake Lively anmaßend
Ryan Reynolds’ Familie hasst Blake Lively anmaßend
Blake Lively steht vor einer Mauer, weil die Familie von Ryan Reynolds in ihrer Abneigung gegen den „überheblichen und herrischen“ Gossip Girl-Star nicht nachlässt. Der National Enquirer, Printausgabe, enthüllte, dass es zwischen Blake und der Familie so schlimm geworden ist, dass Ryan nicht einmal möchte, dass sie die Hochzeit erwähnt
Beste Weine aus Venetien: Expertenauswahl...
Beste Weine aus Venetien: Expertenauswahl...
Sehen Sie sich einige der besten venezianischen Weine an, die von unseren Experten ausgewählt wurden. Venetien ist eine der wichtigsten Weinregionen Italiens und Heimat von Prosecco, Valpolicella und Soave ...
Preiswerte portugiesische Weißweine...
Preiswerte portugiesische Weißweine...
Sarah Ahmed wählt fünf preiswerte portugiesische Weißweine aus, alle unter u00a325 ....
Love & Hip Hop Atlanta Recap 17.04.17: Staffel 6, Folge 7 Trauben des Zorns
Love & Hip Hop Atlanta Recap 17.04.17: Staffel 6, Folge 7 Trauben des Zorns
Heute Abend auf VH1 wird die Hitserie Love & Hip Hop Atlanta mit einem brandneuen Montag, 17. April 2017, Staffel 6, Folge 7 ausgestrahlt, und wir haben unten Ihre Zusammenfassung von Love & Hip Hop Atlanta für Sie. In der heutigen Love & Hip Hop Atlanta Staffel 6, Folge 7 gemäß der VH1-Synopsis, Tommies neuem Geschäftsvorhaben
The Vampire Diaries Spoiler: Staffel 7: Schurken, Ketzer und Killerdamen dringen in Mystic Falls ein
The Vampire Diaries Spoiler: Staffel 7: Schurken, Ketzer und Killerdamen dringen in Mystic Falls ein
Wenn Sie dachten, dass TVD Staffel 6 in Mystic Falls dunkel war? Warten Sie, bis Sie diese 'The Vampire Diaries'-Spoiler für Staffel 7 sehen. Kai Parker (Chris Wood) war ein würdiger Gegner der letzten Staffel, der es mit der intensiven Grausamkeit und der beeindruckenden Macht des ehemaligen TVD-Bösewichts Klaus Mikaelson (Joseph Morgan) aufnehmen konnte. Einer war ein
Jamie Dornan und Dakota Johnson werden für 'Fifty Shades Darker' verantwortlich gemacht
Jamie Dornan und Dakota Johnson werden für 'Fifty Shades Darker' verantwortlich gemacht
Jamie Dornan und Dakota Johnson werden bereits für das Scheitern ihres neuesten Kinofilms „Fifty Shades Darker“ verantwortlich gemacht Film 'Fifty Shades of Grey'.
Shameless Recap 12.01.19: Staffel 10, Folge 10, jetzt verlassen wir Illinois
Shameless Recap 12.01.19: Staffel 10, Folge 10, jetzt verlassen wir Illinois
Heute Abend auf Showtime kehrt die einzigartig verdrehte und äußerst unterhaltsame Show Shameless mit einem brandneuen Sonntag, dem 12. Januar 2020, Staffel 10, Episode 10 namens Now Leaving Illinois zurück. In der Shameless-Episode von heute Abend, wie in der Showtime-Synopse gezeigt, Lip and